Montag, 24. September 2018
 

eiko_icon Brennt PKW

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe 644
Einsatzort Details

Grube Messel, Zimmerner Straße
Datum 04.02.2018
Alarmierungszeit 21:46 Uhr
Einsatzbeginn: 21:51 Uhr
Einsatzende 23:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 14 Min.
Alarmierungsart Tetra Pager Nachtalarm
Einsatzleiter T. Schätzler
Mannschaftsstärke 10 (3)
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Messel
Fahrzeugaufgebot   TLF 24/50  HLF 20/20
Feuer

Einsatzbericht

Zweites Feuer innerhalb einer Woche

Am Sonntag (04. Februar) wurde gegen 22 Uhr die Feuerwehr Messel zu einem gemeldeten PKW-Brand alarmiert.
Bei Eintreffen der ersten Kräfte stand der PKW bereits im Vollbrand. Durch den Einsatz eines Schaumrohrs und 1 Trupp unter Atemschutz wurden die Flammen gelöscht und eine weitere Schadensausbreitung, auf benachbart geparkte Fahrzeuge, verhindert. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die genaue Höhe des Sachschadens kann derzeit
nicht beziffert werden. Im Einsatz waren 10 Einsatzkräfte der Feuerwehr Messel mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) und einem Tanklöschfahrzeug (TLF 24) sowie die Polizei. Danke an die Anwohner für das umsichtige Verhalten und die Unterstützung.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder